Auszeichnungen

 

Im Weinkeller Wagner führt Robin Regie.

Mit Wissen und Experimentiergeschick

holt er das Beste aus dem, was uns

die Natur schenkt: unsere Trauben

 

Das führende Genussmagazin »selection«

prämierte diese Weingut Wagner Weine:

Lemberger R mit 4 Sternen

Muskat-Trollinger Rosé S mit 3 Sternen

Riesling S mit 3 Sternen

Sauvignon Blanc S mit 3 Sternen

 

Robin sicherte sich so den 7. Platz in Baden-Württemberg

beim Wettbewerb »Deutschlands beste Jungwinzer 2016«.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Verehrte Weinliebhaber,

verkosten Sie doch einen guten Schluck

**** *** *** ***

Beim größten Riesling-Wettbewerb

der Welt* ganz vorne dabei:

der Riesling S vom Weingut Wagner

*Die Gegebenheiten:

2.600 Riesling-Weine

aus 14 Ländern

von 3 Kontinenten

+ 100 Weinexperten

veranstaltet vom Meininger Verlag

unter der Schirmherrschaft

des rheinland-pfälzischen Weinbauministers

Dr. Volker Wissing

 

Die Experten-Jury platzierte unseren Riesling S

unter den besten Riesling-Weinen mit 89 Punkten.

 

Für interessierte Weingenießer:

Ein Aromarad* zeigt die Vielzahl der Parameter,

nach denen Weine geschmacklich beurteilt und bewertet werden.

Hier sehen Sie die individuellen Aromen unseres Riesling S.

 

*Punkte je Kategorie: maximal 10

 

Das Weingut Wagner

gehört zu den Top-Adressen

in Deutschland*

*beurkundet das Magazin »Der Feinschmecker«

 

Die Dezember-Ausgabe 2016

des Magazins »DER FEINSCHMECKER«

– der Wein-Guide für Feinschmecker

und Wein-Freunde –

zeigt in einem Special auf über 50 Seiten

die 750 besten Weine Deutschlands.

Das Weingut Wagner ist mit dabei.

Das finden wir großartig,

und sagen: Danke!

Auch die FEINSCHMECKER-Jury

hat sich bei der Blindverkostung

in unseren Riesling S verliebt

und ihn auf Platz 2 bei den

Rieslingen aus Württemberg gesetzt.

 

Das wundert uns nicht.

Unser Riesling S hat übers Jahr

eine Menge Liebhaber gewonnen.

Reihen Sie sich ein.

Genuss pur ist garantiert.

Bei allen unseren Weinen.

Erligheimer Stromberg

»Die 750 besten Weine

aus Deutschland.«

Rang 2 | Württemberg |

Riesling QbA trocken

blind

verkostet

blind

verkostet

Sommeliers, Gastronomen, Qualitätsweinprüfer und Verbandsvertreter des württembergischen und

badischen Weinbauverbandes wählten unseren Riesling S

zum Wein des Monats.

 

Bei der Sommerweinverkostung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) Baden-Württemberg setzte sich unser 2015er Riesling S trocken gegen eine starke Konkurrenz

aus insgesamt 192 Weinen durch. Der Wettbewerb fand im Rahmen der Vermarktungsinitiative »Haus der Baden-Württemberger Weine« statt. Die Jury kürte in einer mehrstufigen Blindverkostung unsern hervorragenden Riesling S zum Wein des Monats Juli 2016. Die begehrte Urkunde wurde im Rahmen des »Schmeck den Süden«-Gastronomen Jahrestreffen am 25. April 2016 im Hofgut Mauren (Ehningen) an das Weingut Wagner überreicht.

 

Unser Siegerwein ist in zahlreichen Gastronomiebetrieben des Landes zu genießen. – Und natürlich direkt bei uns im Weilermer Besen in Weiler zum Stein.

»Aromatische Frucht, die an reife Äpfel, Zitrus und exotische Anklänge von Ananas und Passionsfrucht erinnert.

Saftiger Gaumen mit ani­mierender Säure und Mineralität, feine Würze im prägnanten

und anregenden Nachhall.

Perfekt zu Geflügel, Kalb und Schwein

mit aromatischen und fruchtigen Saucen und zu vegetarischen Gerichten wie Gemüsemaultaschen und Kässpätzle.«

»Wein des Monats«

Finden Sie das auch,

was Christina Hilker – die Sommelière

des Jahres 2005 –

sagt über unseren

Riesling S 2015?

 

2015, 2016 und 2017:

Von Eichelmann ausgezeichnet

Württemberg – Leutenbach | Weiler Zum Stein – Weingut Wagner, 2017:

 

… »Robin Wagners neue Kollektion gefällt uns gut,

das Basisniveau überzeugt. Im weißen Segment ist

der Sauvignon Blanc unser Favorit, er zeigt viel Duft,

viel reife Frucht, besitzt gute Struktur und Kraft.

Unter den beiden Rosés präferieren wir den Muskattrollinger, der herrlich intensiv und reintönig,

feine Frucht, Frische und Biss besitzt.

Weniger eindeutig ist es im roten Segment,

da fällt die Entscheidung schwer, welchen Wein

wir favorisieren. Der Merlot ist fruchtbetont und

reintönig, klar, frisch und zupackend,

der Lemberger S ist fruchtbetont und intensiv,

zeigt rote Früchte, feine Frische und reintönige Frucht, deutlich konzentrierter ist der Lemberger R,

der Gewürznoten und Schokolade im Bouquet zeigt,

Fülle und Kraft besitzt, viel reife Frucht

und viel Substanz.« ...

 

Das Weingut Wagner wird 2015, 2016
und erneut 2017 ausgezeichnet
im »Eichelmann | Deutschlands Weine«.

 

Darauf stoßen wir an. Am liebsten mit Ihnen.

»Der umfassendste und kritischste Guide

zu Deutschlands Weinen«
(»Die Zeit«) bewertet unsere Weine.

 

Dieser Einkaufsführer stellt jährlich

über 900 Weingüter und mehr als 9.500 Weine vor.

Der Autor zeichnet Weingüter aus,

die ihm besonders aufgefallen sind.

Mit 88 Punkten ausgezeichnet*:

Der 2014er Sauvignon Blanc

vom Weingut Wagner

Bei der Sauvignon Blanc Trophy 2015,

einem jährlich stattfindenden nationalen Wettbewerb

für die besten deutschen Sauvignon Blancs,

sicherte sich unser 2014er Sauvignon Blanc

eine top Bewertung.

 

»Der Sauvignon Blanc aus Deutschland

ist absolut konkurrenzfähig geworden

und hat vor allem in der Pfalz und in Württemberg

eine echte neue Heimat gefunden«, so der Veranstalter.

 

*Der beste Sauvignon Blanc aus Baden-Württemberg wurde mit 93 Punkten bewertet.

SAUVIGNON BLANC TROPHY

Mitglied der Württemberger Weingüter e.V.: Diese Kriterien erfüllt das Weingut Wagner

Weinbauliche und kellerwirtschaftliche Kenntnisse und handwerkliches Geschick. Naturnahe Erzeugung und das Streben nach hoher Weinqualität. Echter schwäbischer Individualismus. Das sind Kennzeichen

der Württemberger Weingüter e.V. Seit 2015 ist das Weingut Wagner anerkanntes Mitglied dieser Vereinigung.

 

Unsere Wertpapiere
kleben auf unseren Flaschen

Auf unseren Etiketten
erzählen wir allerhand

über: die Rebe, den Anbau,

den Werdegang,

den Genuss …

Erligheimer Stromberg

Unser Merlot S 2013

begleitet einen Sommelier

durch den Abend

»Der Wein ist sehr gut

gemacht: sauber, reintönig,

eher etwas leichter,

mit guter Frische,

sehr ausgewogen,

kurzum sehr »trinkig«.

Erligheimer Stromberg

Der 2010er Lemberger vom Weingut Wagner

Erligheimer Stromberg, Qualitätswein Württemberg, trocken, im Holzfass gereift

 

Unser Genuss-Versprechen: erdig-würzig, saftig, ätherische Holzprägung, konzentrierte Frucht, harmonisch,

gute Balance, gute Länge

2014: Mit der Auszeichnung »Hervorragend«

unter den Premiumweinen aus Württemberg

2015: Empfohlen von einer

Jury mit höchster Kompetenz

in Sachen Genuss

Der Feinschmecker.
Das internationale Gourmet-Magazin versammelt

die besten Weingüter und Winzer Deutschlands

und empfiehlt anspruchsvollen Genießern

das Weingut Wagner in Leutenbach.

... »Hier entstehen seit Jahren gute und solide Weinqualitäten, die meisten Weine kommen aus der Lage Erligheimer Stromberg.

Besonders empfehlenswert ist der unkomplizierte
und süffige Trollinger „S“, ein Idealtyp dieser württembergischen Spezialität. Etwas gefällig,
aber nicht ohne würzigen Druck präsentiert sich
der trockene Sauvignon blanc aus gleicher Lage.
Der trocken ausgebaute Merlot „S“ aus dem
Erligheimer Stromberg gehört in diesem Jahr
zur Spitze des roten Sortiments. Zum Weingut gehört
die gemütliche Weinwirtschaft "Weilermer Besen".« ...

Anfahrt

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen eine gute Fahrt.

Weinverkauf und Beratung

Mittwoch und Freitag

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

 

Auf gut Glück


Oder wann Sie wollen

nach telefonischer Vereinbarung.

Rufen Sie einfach an.

Telefon: 07195 61509

 

 

Kontakt

Weingut Wagner GbR

vertreten durch Ingrid Wagner

Kelteräcker 1 | Weiler zum Stein

71397 Leutenbach