»I »D A

ch spür immer erst abends,

wie anstrengend der Tag war«

 

Sicher steht er mit beiden Beinen im heimischen Wengert

und schaut mit großen blauen Augen über die weiten Hügel

von Erligheim. Wenn Robin heimkommt, geht er zuallererst

in den Weinkeller. »Nachschauen, ob alles okay ist.«

 

»Als er zehn war, hat er seinen ersten Liter eigenen
Eiswein gekeltert.« Vater und Sohn verstehen sich gut.

Verständigen sich oft ohne viel Worte. Wie das Wetter wird,

kann Robin von der Laune seines Vaters ablesen.

Gut oder schlecht für die Trauben. Darauf kommt’s an.

 

er Robin war schon als Pimpf ratzfatz im Kopf«

 

Wenn er in der Besenwirtschaft beim Abkassieren half

und die Zahlen fix addierte. Seine Zukunft wird er sich

im elterlichen Weingut aufbauen.

 

usgezeichnete Weine

 

»Unter den Premiumweinen aus Württemberg.

Empfohlen vom Feinschmecker.

Ausgezeichnet vom Eichelmann ...«

Robin hat Visionen.

Wenn man mit ihm spricht, merkt man es recht schnell:

Robins Leben ist der Wein.

Beruf

Winzer

Weingut Klopfer, Großheppach
Weingut Wachtstetter, Pfaffenhofen

Staatlich geprüfter Techniker für Weinbau und Oenologie

Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt

für Wein- und Obstbau Weinsberg

 

Qualifikation

Bio-Weingut Schäfer, Kleinbottwar

Carlei Estate Winery, Victoria, Australien

(Biodynamisches Weingut)

Weinmanufaktur Untertürkheim eG

 

Anfahrt

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen eine gute Fahrt.

Weinverkauf und Beratung

Mittwoch und Freitag

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

 

Auf gut Glück


Oder wann Sie wollen

nach telefonischer Vereinbarung.

Rufen Sie einfach an.

Telefon: 07195 61509

 

 

Kontakt

Weingut Wagner GbR

vertreten durch Ingrid Wagner

Kelteräcker 1 | Weiler zum Stein

71397 Leutenbach